Chop Suey mit reichlich Gemüse und Hühnerfleisch

Chop Suey ist wohl eines der bekanntesten chinesischen Gerichte. Es wurde jedoch nicht in China, sondern in den USA erfunden.
Chop Suey

Chop Suey mit reichlich Gemüse und Hühnerfleisch

Zutaten von Chop Suey

Chop Suey besteht zum einen aus verschiedenen Gemüsesorten:
  • Bambussprossen und
  • Mungobohnenkeimen.
Diese werden in einer Pfanne gebraten. Hinzu kommt in dünne Streifen geschnittenes Fleisch, das ebenfalls angebraten wird. Dabei wird häufig Hühnchenfleisch verwendet, aber auch Schweinefleisch oder Rind kommt als Fleischsorte für Chop Suey in Frage. Eine Sauce, die aus Brühe, Sojasauce, Reiswein, Öl und Zucker besteht, rundet das Gericht ab. Als Beilage serviert vitesca meist Asia-Nudeln.
(38 Mal besucht, 1 Leser heute)

Ähnliche Gerichte von vitesca