Grießbrei mit heißen Kirschen

Grießbrei ist ein echter Klassiker aus Omas Küche. Die süße Speise kann mit allen erdenklichen Beilagen serviert werden und ist daher nicht nur eine kalorienarme und leckere Mahlzeit, sondern passt sich auch den verschiedenen Geschmäckern an.

Zutaten für Grießbrei, wie Oma ihn machte

Grießbrei von vitesca

Grießbrei „wie Oma ihn machte“

Als Grundlage für das Gericht dient Weichweizengrieß, der in gesalzener und gezuckerter Milch gekocht wird. Zusammen mit:
  • Zucker,
  • Sahne und
  • Milch

ergibt sich die leckere Speise. Zu dieser werden heiße Kirschen beigefügt.

Obwohl es sich bereits um eine süße Hauptspeise handelt, wird auch hier nicht auf ein Dessert verzichtet. vitesca reicht zu diesem Gericht gerne Frucht-Smoothies, Joghurt oder Pudding.
(25 Mal besucht, 1 Leser heute)

Ähnliche Gerichte von vitesca