Pasta Penne, Pesto Genovese und Spinat

Als Klassiker der italienischen Küche ist Pasta auch in Deutschland sehr beliebt. Die Nudelgerichte sind bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen beliebt und können mit den verschiedensten Saucen-Varianten serviert werden. Dabei stellt das Pesto Genovese die wohl bekannteste und beliebteste Form des Pestos dar.

Zutaten für Pasta Penne mit Pesto Genovese und Spinat

Pasta mit Pesto Genovese

Pasta mit „grünem“ Pesto und Spinat

Die Pasta wird aus Hartweizengrieß, Mehl, Olivenöl und Salz gemacht. Das passende Pesto Genovese ist eine Paste, die aus
  • Basilikum,
  • Pinienkernen,
  • Parmesan,
  • Pecorino,
  • Knoblauch

und Rapsöl zubereitet wird. Zu dem Pesto gesellt sich in diesem Gericht frischer Spinat zu der Pasta.

Als Beilage zu den Nudeln reicht vitesca  fein geraspelten Krautsalat. Zum Nachtisch gibt es wahlweise Fruchtjoghurt, Smoothie oder Schokoladenpudding.
(30 Mal besucht, 1 Leser heute)

Ähnliche Gerichte von vitesca