Ungarisches Rindergulasch mild

Wer an ungarische Spezialitäten denkt, denkt meist sehr schnell an Gulasch. Das ungarische Rindergulasch ist ein echter kulinarischer Klassiker in dem osteuropäischen Land – und weit darüber hinaus bekannt.

Ungarisches Rindergulasch

Ungarisches Rindergulasch, hier mit Pommes Frites

Zutaten des Ungarischen Rindergulaschs

Der Eintopf lässt sich mild oder etwas schärfer zubereiten. Das Gulasch besteht zum einen aus großen Rindfleisch-Stücken, die mit verschiedenen Gemüsesorten gepaart werden, nämlich mit
  • Paprika und
  • Zwiebeln.

Ganz wichtig ist bei diesem Gericht die typische Würzung durch Paprikapulver, auch Majoran gibt wichtige Geschmacksnoten. Das Gericht könnte gut auch ohne Beilage gegessen werden, schmeckt aber mit Butternudeln oder Pommes Frites noch besser. Als passendes Dessert reicht vitesca dazu häufig Apfelmus.

(42 Mal besucht, 1 Leser heute)

Ähnliche Gerichte von vitesca