Wirsingroulade mit Kartoffelpüree und Specksauce

Es ist ein typisch deutsches Essen: Wirsingrouladen aus Schweinefleisch. Der Name des deftigen Gerichts stammt vom französischen Wort für rollen, weil das Fleisch typischerweise im Stück gerollt wird. Es kann sich dabei jedoch wie in diesem Fall auch um Hackfleisch handeln, das in einem Wirsingblatt verpackt ist.

Wirsingroulade

Wirsingroulade (Schweinefleisch) und Kartoffelpüree mit Specksauce

Zutaten der Wirsingroulade

Wirsingrouladen mit Specksauce enthalten verschiedene Zutaten:
  • Schweinefleisch in Hackfleischform,
  • Wirsingblätter sowie
  • Gewürze.

Die Hackfleisch-Masse wird in die Wirsingblätter eingerollt und anschließend im Ofen gedämpft. Zum Servieren werden die Rouladen mit der Specksauce übergossen. Als Beilage gibt es bei vitesca häufig Kartoffelpüree zur Roulade.

(35 Mal besucht, 1 Leser heute)

Ähnliche Gerichte von vitesca