Leckeres Lasagne-Rezept mit cremiger Bechamelsauce

Leckeres Lasagne-Rezept mit cremiger Bechamelsauce

Lasagne ist ein beliebtes italienisches Gericht, das mit verschiedenen Zutaten und Saucen zubereitet werden kann. In diesem Rezept teilen wir eine Variante mit einer köstlichen, cremigen Bechamelsauce.

Die Zutaten, die du benötigst, sind:

  • Lasagneplatten
  • Gehacktes Rindfleisch
  • Gehackte Zwiebeln
  • Gehackter Knoblauch
  • Gemischtes Gemüse
  • Gekochter Schinken
  • Geriebener Käse
  • Milch
  • Mehl
  • Butter
  • Salz und Pfeffer

Für die genaue Zubereitung und Schritte kannst du das folgende Video ansehen:

Genieße diese leckere Lasagne mit cremiger Bechamelsauce und beeindrucke deine Familie und Freunde mit diesem köstlichen Gericht!

Einfaches Lasagne-Rezept mit Bechamelsauce

Einfaches Lasagne-Rezept mit Bechamelsauce

Die Lasagne ist ein klassisches italienisches Gericht, das aus abwechselnden Schichten von Lasagneblättern, Fleischsauce und Bechamelsauce besteht. In diesem einfachen Rezept werde ich Ihnen zeigen, wie Sie eine köstliche Lasagne zubereiten können.

Lasagne

Zutaten:

  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 1 Teelöffel getrocknete italienische Kräuter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 12 Lasagneblätter
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • Muskatnuss nach Geschmack

Anleitung:

  1. In einer großen Pfanne das Hackfleisch bei mittlerer Hitze anbraten, bis es braun und durchgebraten ist. Die gehackte Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen und weitere 2-3 Minuten kochen, bis sie weich sind.
  2. Die passierten Tomaten und die getrockneten italienischen Kräuter zur Pfanne geben und gut umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Sauce etwa 15 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen vermischen.
  3. Währenddessen die Bechamelsauce zubereiten. In einem kleinen Topf die Butter bei niedriger Hitze schmelzen lassen. Das Mehl hinzufügen und gut verrühren, um eine Mehlschwitze zu bilden. Nach und nach die Milch unter ständigem Rühren hinzufügen, bis eine glatte Sauce entsteht. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  5. Eine Auflaufform leicht einfetten und eine dünnen Schicht der Hackfleischsauce auf dem Boden verteilen. Eine Schicht Lasagneblätter darüber legen und mit einer Schicht Bechamelsauce bedecken. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Zutaten aufgebraucht sind, wobei Sie mit einer Schicht Bechamelsauce abschließen.
  6. Den geriebenen Parmesan über die oberste Schicht Bechamelsauce streuen.
  7. Die Lasagne im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig ist.
  8. Vor dem Servieren die Lasagne 5-10 Minuten abkühlen lassen, damit sie sich besser schneiden lässt.

Diese einfache Lasagne mit Bechamelsauce ist ein wunderbares Gericht, das sich perfekt für ein Abendessen mit der Familie oder Freunden eignet. Servieren Sie sie mit einem frischen Salat und genießen Sie den köstlichen Geschmack der Schichten aus Hackfleischsauce, Lasagneblättern und cremiger Bechamelsauce.

Guten Appetit!

Das Lasagne-Rezept mit cremiger Bechamelsauce ist ein wahrer Genuss! Die Schichten aus zartem Lasagneblättern, herzhaftem Hackfleisch und köstlicher Bechamelsauce verschmelzen zu einem perfekten Geschmackserlebnis. Die cremige Textur der Sauce harmoniert wunderbar mit dem würzigen Aroma des Hackfleischs, während die Lasagneblätter für den perfekten Biss sorgen.

Ob für ein gemütliches Abendessen mit der Familie oder für besondere Anlässe - diese Lasagne ist immer eine gute Wahl. Mit einfachen Zutaten und einer einfachen Zubereitung lässt sich dieses Leckere Gericht schnell und unkompliziert zaubern.

Probieren Sie dieses Lasagne-Rezept aus und lassen Sie sich von dem köstlichen Geschmack überzeugen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up