Leckeres Rouille Rezept: Ein Hauch von Frankreich in der eigenen Küche

Leckeres Rouille Rezept: Ein Hauch von Frankreich in der eigenen Küche

Die Rouille ist eine traditionelle Sauce aus der französischen Küche, die perfekt zu Meeresfrüchten und Fischgerichten passt. Mit diesem leckeren Rouille Rezept kannst du einen Hauch von Frankreich in deine eigene Küche bringen. Diese würzige und cremige Sauce wird aus Knoblauch, Olivenöl, Eigelb, Safran und weiteren Zutaten zubereitet. Sie verleiht deinen Gerichten einen intensiven Geschmack und eine angenehme Schärfe. Begleite das Rezept mit einem Video, das dir Schritt für Schritt zeigt, wie du diese köstliche Sauce zubereitest.

Leckeres Rouille Rezept

Rouille ist eine köstliche Sauce aus der französischen Küche, die traditionell zu Bouillabaisse, einer provenzalischen Fischsuppe, serviert wird. Diese würzige Sauce verleiht dem Gericht einen zusätzlichen Geschmack und eine angenehme Schärfe. Hier ist ein leckeres Rouille Rezept, das Sie zu Hause ausprobieren können.

Zutaten:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eigelb
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 200 ml Olivenöl
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Scheibe Weißbrot
  • 1 Esslöffel Wasser

Rouille Sauce

Anleitung:

  1. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
  2. In einer Schüssel die Eigelb, den Dijon-Senf, den Paprika, den Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer vermischen.
  3. Das Olivenöl langsam unter ständigem Rühren hinzufügen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  4. Den Zitronensaft hinzufügen und gut verrühren.
  5. Das Weißbrot in kleine Stücke schneiden und mit Wasser einweichen lassen.
  6. Das eingeweichte Weißbrot ausdrücken und zur Ei-Öl-Mischung geben.
  7. Den gehackten Knoblauch hinzufügen und alles gut vermischen.

Rouille Sauce

Die Rouille ist nun fertig. Sie können sie sofort verwenden oder im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie sie benötigen.

Tipp: Die Rouille passt nicht nur zu Bouillabaisse, sondern auch zu gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten oder als Dip für Gemüsesticks. Sie können die Menge der Gewürze anpassen, um den gewünschten Geschmack zu erreichen.

Fazit: Das Rouille Rezept ist einfach zuzubereiten und verleiht Ihren Gerichten eine besondere Note. Probieren Sie es aus und genießen Sie die würzige und cremige Sauce.

Leckeres Rouille Rezept: Ein Hauch von Frankreich in der eigenen Küche

In diesem Artikel haben wir ein köstliches Rouille Rezept vorgestellt, das Ihnen einen Hauch von Frankreich in Ihre eigene Küche bringt. Die Rouille ist eine traditionelle Sauce aus der Provence, die perfekt zu gegrilltem Fisch oder Meeresfrüchten passt. Mit ihrer cremigen Textur und dem intensiven Geschmack von Knoblauch, Paprika und Safran verleiht sie Ihren Gerichten eine besondere Note. Unser Rezept ist einfach zuzubereiten und enthält alle notwendigen Zutaten und Schritte, um die authentische Rouille zu genießen. Probieren Sie es aus und verwöhnen Sie Ihre Gäste mit diesem französischen Klassiker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up