Spinat-Cannelloni: Ein köstliches Rezept

Spinat-Cannelloni: Ein köstliches Rezept

Spinat-Cannelloni sind eine köstliche italienische Spezialität, die mit einer würzigen Spinatfüllung zubereitet wird. Diese gefüllten Teigröllchen sind einfach zuzubereiten und eignen sich perfekt als Hauptgericht oder Beilage. Das Gericht vereint den frischen Geschmack von Spinat mit der cremigen Konsistenz von Cannelloni-Nudeln.

Um dieses Rezept zu machen, benötigen Sie frischen Spinat, Cannelloni-Nudeln, Ricotta-Käse, Parmesan, Knoblauch und Gewürze wie Salz, Pfeffer und Muskatnuss. Die Spinatfüllung wird in die Cannelloni-Nudeln gerollt und mit einer leckeren Tomatensauce übergossen. Das Ganze wird dann im Ofen gebacken, bis die Nudeln weich und die Oberseite goldbraun ist.

Leckeres Rezept: Cannelloni mit Spinat

Heute teilen wir ein leckeres Rezept für Cannelloni mit Spinat, das sicherlich alle Geschmacksknospen erfreuen wird. Cannelloni sind eine Art italienische Pasta, die in röhrenförmigen Stücken kommt und normalerweise mit einer Füllung serviert wird. In diesem Rezept werden sie mit einer köstlichen Spinatfüllung zubereitet.

Cannelloni mit Spinat

Zutaten:

  • 12 Cannelloni-Röhren
  • 300g frischer Spinat
  • 250g Ricotta-Käse
  • 100g geriebener Parmesan-Käse
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Ei
  • 400g passierte Tomaten
  • 1 TL getrocknetes Basilikum
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

1. Den frischen Spinat gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Stiele entfernen und den Spinat grob hacken.

2. Eine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und die gehackte Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, bis sie goldbraun sind.

3. Den gehackten Spinat hinzufügen und für ca. 5 Minuten kochen lassen, bis er zusammenfällt.

4. Den Ricotta-Käse in eine Schüssel geben und mit dem gekochten Spinat vermischen. Füge den geriebenen Parmesan-Käse hinzu und mische alles gut durch. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab.

5. In einem separaten Topf die passierten Tomaten mit Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer erhitzen und zum Kochen bringen.

6. Die Cannelloni-Röhren mit der Spinat-Ricotta-Mischung füllen und in eine Auflaufform legen.

7. Die heiße Tomatensauce über die gefüllten Cannelloni gießen.

8. Die Auflaufform in den auf 180 Grad Celsius vorgeheizten Ofen stellen und für ca. 25-30 Minuten backen, bis die Cannelloni gar und die Oberseite goldbraun ist.

9. Die Cannelloni mit Spinat servieren und mit frischem Parmesan-Käse bestreuen.

Dieses Rezept für Cannelloni mit Spinat ist einfach zuzubereiten und bietet eine köstliche Kombination aus herzhaftem Spinat, cremigem Ricotta-Käse und aromatischer Tomatensauce. Es eignet sich perfekt als Hauptgericht für ein Abendessen mit Familie und Freunden.

Wir hoffen, dass dir dieses Rezept gefällt und du es ausprobieren wirst. Guten Appetit!

Spinat-Cannelloni: Ein köstliches Rezept

In diesem Artikel haben wir ein köstliches Rezept für Spinat-Cannelloni vorgestellt. Diese gefüllte Pasta ist ein wahrer Genuss für alle Liebhaber von italienischer Küche.

Die Cannelloni werden mit einer leckeren Spinatfüllung zubereitet und mit einer cremigen Bechamelsauce überbacken. Das Ergebnis ist ein wunderbar herzhaftes Gericht, das sowohl als Hauptmahlzeit als auch als Beilage serviert werden kann.

Mit diesem Rezept können Sie Ihre Gäste beeindrucken oder einfach nur ein leckeres Abendessen für die Familie zaubern. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von dem Geschmack der Spinat-Cannelloni verzaubern!

  1. Willy Schwarz sagt:

    Ich finde das Rezept super lecker! Aber kann man auch Brokkoli statt Spinat verwenden? 🤔

  2. Trude Gebhardt sagt:

    Ich finde, dass Spinat-Cannelloni besser sind als Cannelloni mit Spinat. Was denkst du? 🤔

  3. Irmhild Meier sagt:

    Spinat-Cannelloni sind viel besser! Der Spinat schmeckt viel intensiver, wenn er von der Cannelloni umhüllt wird. Cannelloni mit Spinat sind langweilig im Vergleich. Probier es aus und du wirst sehen, dass Spinat-Cannelloni einfach unschlagbar sind! 🌿🍝✨

  4. Hinrich Lemke sagt:

    Das Rezept klingt lecker, aber Spinat in Cannelloni? Diskutieren wir darüber! 🤔🍝

  5. Dorothea Jacobs sagt:

    Dieses Rezept ist gut, aber ich mag keine Cannelloni. Spinat ist super lecker!

  6. Juliane Kern sagt:

    Ich finde beide Rezepte lecker, aber Spinat-Cannelloni klingt besser! #TeamSpinat

  7. Bert Hansen sagt:

    Häwäi, Spinat-Cannelloni vs. Cannelloni mit Spinat? Welches ist besser? 🤔 #fooddebate

  8. Anja Bosse sagt:

    Warum nicht Cannelloni Spinat? Schmeckt besser! - .Alemán

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up