Traditionelles Schichtkohl-Rezept mit Hackfleisch nach Omas Art

Traditionelles Schichtkohl-Rezept mit Hackfleisch nach Omas Art

Das traditionelle Schichtkohl-Rezept mit Hackfleisch nach Omas Art ist ein köstliches Gericht, das Generationen lang weitergegeben wurde. Es ist eine Kombination aus herzhaftem Hackfleisch und vitaminreichem Kohl, das in Schichten geschichtet und langsam geschmort wird.

Um dieses Rezept zuzubereiten, benötigen Sie Hackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark und Gewürze wie Salz, Pfeffer und Paprika. Der Kohl wird in Streifen geschnitten und abwechselnd mit dem Hackfleisch in einem Topf geschichtet. Dann wird das Gericht mit einer köstlichen Tomatensauce übergossen und für mehrere Stunden gekocht, um alle Aromen zu verbinden.

Das Ergebnis ist ein wunderbar zartes und schmackhaftes Gericht, das perfekt zu Kartoffeln oder frischem Brot passt. Probieren Sie das traditionelle Schichtkohl-Rezept mit Hackfleisch nach Omas Art aus und genießen Sie den Geschmack der deutschen Küche!

Schichtkohl mit Hackfleisch nach Omas Rezept

Das Schichtkohl mit Hackfleisch ist ein traditionelles Gericht, das nach dem Rezept meiner Oma zubereitet wird. Es ist ein herzhaftes und deftiges Gericht, das besonders in der kalten Jahreszeit beliebt ist. Der Kohl wird schichtweise mit Hackfleisch und Gewürzen geschichtet und langsam geschmort, um den vollen Geschmack zu entfalten.

Um das Schichtkohl mit Hackfleisch zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

Schichtkohl mit Hackfleisch

- 1 Kopf Weißkohl

- 500 g gemischtes Hackfleisch

- 1 große Zwiebel

- 2 Knoblauchzehen

- 2 EL Tomatenmark

- 500 ml Gemüsebrühe

- 2 EL Öl

- Salz und Pfeffer nach Geschmack

Den Weißkohl in feine Streifen schneiden und gründlich waschen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Das Hackfleisch hinzufügen und krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Tomatenmark hinzufügen und kurz mitbraten. Den Weißkohl auf das Hackfleisch schichten und jede Schicht mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Topf abdecken.

Das Schichtkohl mit Hackfleisch bei mittlerer Hitze etwa 45-60 Minuten schmoren lassen, bis der Kohl weich ist und das Hackfleisch durchgegart ist. Gelegentlich umrühren, um ein Anbrennen zu verhindern.

Servieren Sie das Schichtkohl mit Hackfleisch heiß mit Salzkartoffeln oder frischem Brot. Es passt auch gut zu einem frischen grünen Salat.

Dieses Gericht ist nicht nur köstlich, sondern auch sehr nahrhaft. Der Weißkohl liefert viele Vitamine und Ballaststoffe, während das Hackfleisch eine gute Proteinquelle ist. Es ist ein perfektes Gericht, um an kalten Tagen Energie zu tanken.

Das Schichtkohl mit Hackfleisch nach Omas Rezept ist ein beliebtes Gericht in vielen deutschen Haushalten. Es ist einfach zuzubereiten und schmeckt hervorragend. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von dem traditionellen Geschmack verzaubern!

Traditionelles Schichtkohl-Rezept mit Hackfleisch nach Omas Art

In diesem Artikel haben wir ein traditionelles Schichtkohl-Rezept mit Hackfleisch nach Omas Art vorgestellt. Dieses herzhafte Gericht ist ein wahrer Klassiker und erfreut sich großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Der Kohl wird in Schichten mit würzigem Hackfleisch, Zwiebeln und Gewürzen geschichtet und im Ofen gebacken, bis er schön zart ist. Das Ergebnis ist ein köstliches Gericht, das perfekt zu kalten Winterabenden passt. Probieren Sie dieses Rezept aus und lassen Sie sich von dem traditionellen Geschmack verzaubern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up