Vegane Tassenkuchen - einfaches Rezept ohne Ei

Vegane Tassenkuchen - einfaches Rezept ohne Ei

Möchten Sie einen köstlichen Kuchen genießen, aber ohne Ei und tierische Produkte? Dann ist dieses einfache Rezept für einen veganen Tassenkuchen genau das Richtige für Sie! Mit nur wenigen Zutaten und in wenigen Minuten zubereitet, ist dieser Tassenkuchen perfekt für einen schnellen und leckeren Nachtisch oder Snack. Das Beste daran ist, dass er ohne Ei gemacht wird und somit auch für Veganer geeignet ist. Schauen Sie sich das Video unten an, um zu sehen, wie einfach es ist, diesen veganen Tassenkuchen zu machen!

Tassenkuchen ohne Ei - einfaches Rezept

Ein Tassenkuchen ohne Ei ist ein einfaches und leckeres Rezept, das perfekt ist, wenn man keine Eier zur Hand hat oder eine vegane Option bevorzugt. Dieser Kuchen ist schnell zubereitet und erfordert nur wenige Zutaten. Hier ist ein einfaches Rezept, das Sie ausprobieren können:

Tassenkuchen ohne Ei

Zutaten:

  • 1 Tasse Mehl
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Wasser

Anleitung:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad Celsius vor und fetten Sie eine Backform ein.
  2. In einer Schüssel das Mehl, den Zucker und das Backpulver vermischen.
  3. In einer separaten Schüssel das Pflanzenöl, den Vanilleextrakt und das Wasser vermischen.
  4. Die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und gut verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  5. Den Teig in die vorbereitete Backform gießen und glatt streichen.
  6. Den Kuchen für ca. 30-35 Minuten backen, oder bis er goldbraun ist und ein Zahnstocher sauber herauskommt, wenn er in die Mitte gesteckt wird.
  7. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, bevor Sie ihn aus der Form nehmen und servieren.

Dieser Tassenkuchen ohne Ei ist perfekt für den spontanen Kuchenhunger oder wenn Sie eine schnelle und einfache Backoption benötigen. Sie können den Kuchen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder mit Schokoladenglasur überziehen. Es ist auch eine gute Idee, den Kuchen mit frischen Früchten oder einer Kugel Eis zu servieren.

Da dieser Kuchen ohne Ei gemacht wird, ist er auch eine großartige Option für Menschen mit Ei-Allergien oder für Veganer. Die Konsistenz des Kuchens ist dennoch weich und feucht, und der Geschmack ist köstlich.

Probieren Sie dieses einfache Rezept aus und genießen Sie einen köstlichen Tassenkuchen ohne Ei. Es ist eine großartige Option für alle, die eine schnelle und einfache Backmöglichkeit suchen, ohne auf den köstlichen Geschmack eines Kuchens verzichten zu müssen.

Genießen Sie einen köstlichen veganen Tassenkuchen - ganz ohne Ei!

Unser einfaches Rezept für den Vegane Tassenkuchen ist perfekt für alle, die sich vegan ernähren oder einfach auf Eier verzichten möchten. Mit nur wenigen Zutaten und in wenigen Minuten zubereitet, können Sie sich schnell eine süße Leckerei gönnen. Der Kuchen ist saftig, fluffig und voller Geschmack. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von der veganen Variante überraschen. Perfekt für den spontanen Kuchenhunger oder als schnelles Dessert. Kein Ei, kein Problem - dieser Tassenkuchen ist einfach unwiderstehlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up