Eintopf mit frischem gemüse

Índice
  1. Gemüseeintopf mit frischem Gemüse
  2. Zutaten für den Gemüseeintopf
  3. Nährwertangaben je Portion
  4. Enthaltene Zusatzstoffe

Gemüseeintopf mit frischem Gemüse

Der Gemüseeintopf mit frischem Gemüse ist eine sättigende Suppe, die aus verschiedenen Zutaten zubereitet wird. Diese werden in einem Topf gekocht, wobei die Garzeiten der einzelnen Zutaten berücksichtigt werden. Der Gemüseeintopf dient als vollständige Hauptmahlzeit und ist besonders nahrhaft dank der enthaltenen Kartoffeln. Um dem Eintopf eine deftige Note zu verleihen, werden Geflügelbockwursttaler hinzugefügt.

Zutaten für den Gemüseeintopf

Der Gemüseeintopf wird ausschließlich aus frischem Gemüse und Kartoffeln zubereitet. Zusätzlich werden Gemüsebrühe und Milch verwendet. Es ist wichtig zu beachten, dass der Eintopf Zutaten enthält, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können. Dazu gehören Milch und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose), Sellerie und Sellerieerzeugnisse sowie Senf und Senferzeugnisse.

Nährwertangaben je Portion

Die folgenden Nährwertangaben beziehen sich auf eine Portion des Gemüseeintopfs:

  • Energie (Kilojoule): 698,50 kJ
  • Energie (Kilokalorien): 167,50 kcal
  • Fett: 6,85 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 2,30 g
  • Kohlenhydrate, resorbierbar: 15,40 g
  • davon Zucker: 5,20 g
  • Eiweiß (Protein): 10,40 g
  • Gesamt-Kochsalz: 1,90 g

Enthaltene Zusatzstoffe

Der Gemüseeintopf kann folgende Zusatzstoffe enthalten:

  • Mit Farbstoffen: Riboflavin
  • Mit Konservierungsstoffen: Natriumnitrit
  • Mit Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure

Als sättigende Einlage werden Geflügelbockwursttaler von vitesca serviert.

Gemüseeintopf mit frischem Gemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up