Catering spaghetti

Índice
  1. Catering Spaghetti
  2. Zutaten für Spaghetti mit 3-Käsesauce
  3. Allergene und Unverträglichkeiten
  4. Nährwertangaben je Portion
  5. Enthaltene Zusatzstoffe

Catering Spaghetti

Spaghetti sind eine der beliebtesten Formen der italienischen Nudel und werden in vielen verschiedenen Saucenvarianten serviert. Eine besonders köstliche Variante ist die 3-Käsesauce, die vor allem Käseliebhaber begeistert.

Spaghetti mit 3-Käsesauce

Zutaten für Spaghetti mit 3-Käsesauce

Die Spaghetti selbst bestehen traditionell aus Ei, Mehl, Öl und einer Prise Salz. Die Sauce wird aus drei verschiedenen Käsesorten zubereitet, nämlich Gouda, Mozzarella und Parmesan. Diese werden in einer köstlichen Mehlschwitze aus Butter, Mehl und Milch geschmolzen und anschließend mit den Spaghetti serviert.

Allergene und Unverträglichkeiten

Bei der Zubereitung von Spaghetti mit 3-Käsesauce können bestimmte Zutaten allergische Reaktionen oder Unverträglichkeiten auslösen. Es handelt sich hierbei um glutenhaltiges Getreide und daraus hergestellte Erzeugnisse, insbesondere Weizen. Zudem enthält das Gericht Milch und Milcherzeugnisse, einschließlich Laktose.

Nährwertangaben je Portion

Hier sind die Nährwertangaben je Portion von Spaghetti mit 3-Käsesauce:

  • Energie (Kilojoule): 2484,36 kJ
  • Energie (Kilokalorien): 593,92 kcal
  • Fett: 33,31 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 13,53 g
  • Kohlenhydrate, resorbierbar: 52,27 g
  • davon Zucker: 18,65 g
  • Eiweiß (Protein): 20,81 g
  • Gesamt-Kochsalz: 9,25 g

Enthaltene Zusatzstoffe

Die Spaghetti mit 3-Käsesauce können folgende Zusatzstoffe enthalten:

  • Mit Farbstoffen: Beta-Carotin, Riboflavin

Zu den Spaghetti empfiehlt vitesca üblicherweise fein geraspelten Krautsalat als Beilage und als Dessert gibt es Vanillepudding oder Frucht-Shots.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up