Ja kräuterquark

Índice
  1. Ja Kräuterquark
  2. Zutaten
  3. Zubereitung
  4. Verwendung
  5. Nährwertangaben
  6. Allergiehinweise
  7. Fazit

Ja Kräuterquark

Ja Kräuterquark ist ein beliebtes Gericht, das in der deutschen Küche häufig serviert wird. Es handelt sich um eine Kombination aus Quark, frischen Kräutern und anderen Zutaten, die zu einer cremigen und würzigen Mischung verarbeitet werden. Der Kräuterquark wird oft als Beilage zu verschiedenen Gerichten serviert, kann aber auch als Dip oder Brotaufstrich verwendet werden.

Ja Kräuterquark

Zutaten

Die Zutaten für Ja Kräuterquark sind einfach und leicht zu beschaffen. Sie umfassen:

  • Quark
  • frische Kräuter wie Petersilie, Dill oder Schnittlauch
  • etwas Wasser
  • Knoblauch
  • Sahne
  • Öl

Die Kräuter können je nach Geschmack variieren und nach Belieben kombiniert werden. Die Zugabe von Knoblauch verleiht dem Kräuterquark eine angenehme Würze. Sahne und Öl sorgen für die cremige Konsistenz.

Zubereitung

Die Zubereitung von Ja Kräuterquark ist einfach und schnell. Folgende Schritte sind erforderlich:

  1. Den Quark in eine Schüssel geben.
  2. Die frischen Kräuter fein hacken und zum Quark geben.
  3. Etwas Wasser hinzufügen, um die Konsistenz zu lockern.
  4. Knoblauch pressen und ebenfalls zum Quark geben.
  5. Sahne und Öl hinzufügen und alles gut vermischen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Der Ja Kräuterquark kann sofort serviert werden, schmeckt aber auch nach einer kurzen Ruhezeit im Kühlschrank besonders gut, da sich die Aromen der Kräuter entfalten können.

Verwendung

Ja Kräuterquark wird oft als Beilage zu verschiedenen Gerichten serviert. Er passt hervorragend zu gebratenem Fleisch, Fisch oder Gemüse und verleiht den Gerichten eine frische und würzige Note. Darüber hinaus kann der Kräuterquark auch als Dip zu Rohkost oder als Brotaufstrich verwendet werden.

Ja Kräuterquark

Nährwertangaben

Ja Kräuterquark enthält eine Vielzahl von Nährstoffen. Die genauen Nährwertangaben können je nach den verwendeten Zutaten variieren. Eine typische Portion Ja Kräuterquark enthält durchschnittlich:

  • Energie (Kilojoule): 1451,00 kJ
  • Energie (Kilokalorien): 346,04 kcal
  • Fett: 21,22 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 6,91 g
  • Kohlenhydrate, resorbierbar: 31,25 g
  • davon Zucker: 9,89 g
  • Eiweiß (Protein): 9,32 g
  • Gesamt-Kochsalz: 1,62 g

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Angaben nur Richtwerte sind und je nach Zubereitung und verwendeten Zutaten variieren können.

Allergiehinweise

Ja Kräuterquark enthält bestimmte Zutaten, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können. Diese sind:

  • Milch und Milcherzeugnisse (inkl. Lactose)
  • Sellerie und Sellerieerzeugnisse
  • Sesamsamen und Sesamerzeugnisse
  • Schwefeldioxid und Sulfite (>10mg/kg)

Personen mit bekannten Allergien oder Unverträglichkeiten sollten diese Zutaten beachten und gegebenenfalls den Konsum von Ja Kräuterquark vermeiden.

Fazit

Ja Kräuterquark ist ein vielseitiges und schmackhaftes Gericht, das leicht zuzubereiten ist. Es eignet sich als Beilage zu verschiedenen Gerichten oder als Dip und Brotaufstrich. Die frischen Kräuter verleihen dem Quark eine angenehme Frische und Würze. Es ist jedoch wichtig, die Allergiehinweise zu beachten, insbesondere für Personen mit bekannten Unverträglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up