Köstliches Pfannenknödel Rezept: Einfach und lecker!

Willkommen zu unserem köstlichen Pfannenknödel Rezept! Diese einfachen und leckeren Knödel sind ein absoluter Genuss und perfekt für jede Gelegenheit. Mit nur wenigen Zutaten kannst du diese herzhaften Knödel zubereiten und deine Gäste beeindrucken.

Zutaten:

  • 500g altbackenes Brot
  • 250ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung:

  1. Das altbackene Brot in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Milch erwärmen und über das Brot gießen. Einige Minuten einweichen lassen.
  3. In einer Pfanne die Zwiebeln anbraten, bis sie goldbraun sind.
  4. Die eingeweichten Brotwürfel, Eier, gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut vermengen.
  5. Aus der Masse Knödel formen und in einer Pfanne mit heißem Öl goldbraun braten.
  6. Serviere die köstlichen Pfannenknödel warm und genieße sie!

Schaue dir dieses Video an, um die Zubereitungsschritte visuell zu sehen:

Leckeres Pfannenknödel Rezept

Ein Pfannenknödel ist eine köstliche Beilage, die in der deutschen Küche sehr beliebt ist. Es handelt sich um eine Art Knödel, der in der Pfanne gebraten wird. Das Rezept für leckere Pfannenknödel ist einfach und schnell zuzubereiten. Hier ist ein einfaches Rezept, das Sie ausprobieren können.

Zutaten:

  • 500 g altbackenes Brot
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Butter zum Braten

Zubereitung:

  1. Das altbackene Brot in kleine Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.
  2. Die Milch in einem Topf erwärmen, aber nicht zum Kochen bringen. Die warme Milch über die Brotwürfel gießen und etwa 10 Minuten einweichen lassen.
  3. Währenddessen die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Butter glasig anbraten.
  4. Die eingeweichten Brotwürfel ausdrücken, um überschüssige Milch zu entfernen, und in eine separate Schüssel geben.
  5. In die Schüssel mit den Brotwürfeln die angebratene Zwiebel, die gehackte Petersilie, die Eier, Salz und Pfeffer geben. Alles gut vermischen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  6. In einer großen Pfanne etwas Butter erhitzen.
  7. Die Knödelmasse zu kleinen Knödeln formen und in die Pfanne geben. Die Pfannenknödel bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten, bis sie knusprig und durchgegart sind.
  8. Die fertigen Pfannenknödel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, um überschüssiges Fett zu entfernen.
  9. Die Pfannenknödel können warm serviert werden und passen gut zu verschiedenen Fleisch- und Gemüsegerichten.

Bild:

Pfannenknödel

Die Zubereitung von Pfannenknödeln ist eine einfache Möglichkeit, übriggebliebenes Brot wiederzuverwerten und eine köstliche Beilage zu zaubern. Probieren Sie dieses Rezept aus und genießen Sie die knusprigen und aromatischen Pfannenknödel!

Köstliches Pfannenknödel Rezept: Einfach und lecker!

Entdecken Sie unser einfaches und köstliches Pfannenknödel Rezept, das Sie in kürzester Zeit zubereiten können! Diese herzhaften Knödel sind eine perfekte Beilage zu Fleischgerichten oder als Hauptgericht mit einer leckeren Sauce. Mit nur wenigen Zutaten wie Semmelbröseln, Eiern und Gewürzen zaubern Sie eine köstliche Mahlzeit auf den Tisch. Die Zubereitung ist kinderleicht: Die Zutaten vermengen, zu Knödeln formen und in der Pfanne goldbraun braten. Servieren Sie die Pfannenknödel heiß und genießen Sie den wunderbaren Geschmack. Probieren Sie unser Rezept aus und lassen Sie sich von dieser leckeren Speise verführen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up