Leckeres Baguette in nur einer Nacht - Das ultimative Rezept

Leckeres Baguette in nur einer Nacht - Das ultimative Rezept

Hast du jemals davon geträumt, frisches, knuspriges Baguette zu Hause zu machen, ohne stundenlang darauf warten zu müssen? Mit unserem ultimativen Rezept kannst du genau das tun! In nur einer Nacht kannst du ein köstliches Baguette zaubern, das dich mit seinem Geschmack und seiner Textur begeistern wird.

Unser Rezept verwendet hochwertige Zutaten wie Mehl, Wasser, Hefe und Salz, um den perfekten Teig für dein Baguette herzustellen. Der Teig wird dann über Nacht ruhen gelassen, um seine Aromen zu entwickeln und eine wunderbare Textur zu erreichen. Am nächsten Tag kannst du den Teig formen, backen und dich auf ein frisches, duftendes Baguette freuen.

Probier unser ultimatives Baguette-Rezept aus und lass dich von seinem köstlichen Geschmack verzaubern!

Über Nacht Baguette Rezept

Das "Über Nacht Baguette Rezept" ist eine einfache Methode, um frisches und knuspriges Baguette zu Hause zu machen. Der Name "Über Nacht" kommt von der langen Ruhezeit des Teiges, die dazu beiträgt, dass das Baguette eine schöne Kruste und eine luftige Textur bekommt.

Zutaten:

  • 500 g Weizenmehl
  • 10 g Salz
  • 7 g Trockenhefe
  • 400 ml Wasser

Baguette

Anleitung:

  1. In einer großen Schüssel das Mehl, Salz und Trockenhefe vermischen.
  2. Langsam das Wasser hinzufügen und mit einem Holzlöffel oder den Händen zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  3. Den Teig abdecken und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. Am nächsten Tag den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck formen.
  5. Das Rechteck von einer Seite zur Mitte hin aufrollen und die Enden fest zusammendrücken, um die typische Baguetteform zu erhalten.
  6. Das Baguette auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einem Tuch abdecken. Nochmals für ca. 1 Stunde ruhen lassen, damit es aufgehen kann.
  7. In der Zwischenzeit den Backofen auf 220 Grad Celsius vorheizen.
  8. Das Baguette mit einem scharfen Messer längs einschneiden und mit etwas Wasser besprühen.
  9. Das Baguette für ca. 20-25 Minuten backen, bis es goldbraun und knusprig ist.
  10. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen, bevor es serviert wird.

Mit diesem "Über Nacht Baguette Rezept" können Sie zu Hause frisches Baguette genießen. Es eignet sich perfekt für Sandwiches, Beilagen zu Suppen oder einfach als Snack mit Butter und Käse. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich von dem köstlichen Geschmack und der knusprigen Textur verzaubern!

Das ultimative Rezept für ein leckeres Baguette in nur einer Nacht

Wer liebt nicht den Duft von frisch gebackenem Brot? Mit diesem ultimativen Rezept kannst du dein eigenes köstliches Baguette in nur einer Nacht zaubern. Das Geheimnis liegt in der langen Ruhezeit des Teigs, die ihm einen intensiven Geschmack und eine luftige Textur verleiht.

Um das Baguette zuzubereiten, benötigst du nur wenige Zutaten: Mehl, Wasser, Hefe, Salz und etwas Zeit. Der Teig wird am Abend vorbereitet und über Nacht im Kühlschrank ruhen gelassen. Am nächsten Morgen wird er geformt und im Ofen gebacken, bis er goldbraun und knusprig ist.

Mit diesem einfachen Rezept kannst du jeden Tag frisches Baguette genießen. Lass dich von dem unwiderstehlichen Duft verführen und überrasche deine Familie und Freunde mit einem selbstgebackenen Leckerbissen!

  1. Marko Köhler sagt:

    Ich denke, dass die Rezept, hat zu viel Hefe. Aber es ist lecker! 🥖

  2. Eleonore Baumgartner sagt:

    Ja, ich verstehe, dass zu viel Hefe ein Problem sein kann, aber ich liebe den fluffigen Geschmack! Vielleicht kannst du die Menge reduzieren und es noch besser machen. Jeder hat seine Vorlieben, aber für mich ist es perfekt so. Prost! 🍞

  3. Anja Wiedemann sagt:

    Ist das wirklich das ultimative Rezept für Baguette? Ich bin skeptisch. 🤔

  4. Tina Ries sagt:

    Ei, wer hat das beste Baguette-Rezept? Mein Magen braucht Antworten! 🥖🤔

  5. Katrin Gehring sagt:

    Mhm, ich denke, dass das Rezept für Übernacht-Baguette ein Muss ist. Wer denkt auch so? 🥖

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up